top of page
  • AutorenbildROKA

Natürliche Deocreme selbst hergestellt

Hier ist ein einfaches Rezept für eine natürliche Deocreme, die frei von schädlichen Chemikalien ist und einfach zu Hause hergestellt werden kann:

Zutaten:

  • 1/4 Tasse Kokosöl

  • 1/4 Tasse Sheabutter

  • 1/4 Tasse Natron (auch bekannt als Backpulver)

  • 1/4 Tasse Maisstärke

  • 10 Tropfen ätherisches Öl nach Wahl (z.B. Teebaumöl, Lavendelöl oder Zitronenöl)




Anleitung:


Schmelzen Sie das Kokosöl und die Sheabutter in einem Topf bei niedriger Hitze, bis sie vollständig geschmolzen sind.

  1. Rühren Sie das Natron und die Maisstärke in die Ölmischung, bis alles gut vermischt ist.

  2. Fügen Sie das ätherische Öl hinzu und rühren Sie es gut ein.

  3. Gießen Sie die Mischung in ein Glas oder einen Behälter mit Deckel und lassen Sie es


abkühlen und fest werden.

Anwendung: Tragen Sie eine kleine Menge der Deocreme auf Ihre sauberen Achselhöhlen auf. Sie können die Deocreme auch in einem kleinen Behälter oder einer Tube aufbewahren und bei Bedarf verwenden.

Diese Deocreme ist eine natürliche Alternative zu kommerziellen Deodorants, die oft schädliche Chemikalien enthalten. Das Natron und die Maisstärke helfen dabei, Gerüche zu absorbieren, während das Kokosöl und die Sheabutter dazu beitragen, die Haut weich und geschmeidig zu halten. Das ätherische Öl sorgt für einen angenehmen Duft und kann auch antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften haben.


9 Ansichten0 Kommentare

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page